Ratinger Bienenzuchtverein

von 1868 e. V.

Rückblick Bienenjahr 2016

Das Bienenjahr 2016
Zum Einstieg in meine Ausführungen, möchte ich zunächst kurz auf die
Rahmenbedingungen meiner Bienenhaltung eingehen. Ich imkere in DNMHolzbeuten
mit 11 Waben je Zarge, im Kaltbau, einem niedrigen Boden und seit
vielen Jahren mit nur einem Brutraum. Aber das stimmt eigentlich nicht so ganz,
da ich nur zu den Phasen der Honigentnahme den Honigraum vorübergehend
brutfrei habe. Es macht in meinen Augen keinen Sinn, dass im Honigraum tausende
Zellen leerstehen, wenn die zeitliche Erwartung der nächsten Honigentnahme
noch mehr als 3 Wochen beträgt. Auch ist es auf diese Weise möglich, die Bienen
mit einer höheren Dichte, ohne Schwarmtrieb zu führen.[weiterlesen...]

  • Login